Richtlinien für Texter und Autoren

Sie dürfen nur dann Ihre Geschichte in diesem Blog veröffentlichen, wenn Sie folgende Richtlinien und Verhaltensweisen akzeptieren:

  1. In Ihren Texten dürfen keine Personen namentlich genannt werden, sofern diese Personen dazu nicht ausdrücklich eine schriftliche Einwilligung gegeben haben, die uns auch vorliegen.
  2. Es dürfen keine anderen Personen, Unternehmen, Vereinigungen oder öffentliche Stellen beleidigt oder in einer anderen erniedrigenden Art und Weise denunziert werden.
  3. Veröffentlichen Sie nur die Details oder persönlichen Informationen in Ihrer Geschichte, die andere auch ohne Probleme lesen und erfahren dürfen. Schreiben Sie also nichts, was Sie nicht schreiben wollen oder anderen mitteilen möchten. Hinweis: Auf unsere Seiten haben alle Menschen mit Internetzugang Zugriff. Es kann also jeder alles lesen.
  4. Sie erkennen die Urheberrechte anderer Webseiten an und kopieren keine Texte auf arbeitslosengeld-2.de, welche Sie nicht selbst verfasst haben. Zuwiderhandlungen werden verfolgt und juristisch geahndet. (Also bitte selber schreiben und nicht Texte oder Bilder von anderen Seiten klauen.)
  5. Sie übertragen mit der Veröffentlichung auf der Webseite arbeitslosengeld-2.de dem Inhaber (Torsten Montag) der Seite die Urheberrechte an Ihrem Text. Der Webseitenbetreiber kann diesen Text nach belieben verändern, kopieren und auf seinen anderen Webseiten verwenden. Darüber hinaus gestatten Sie dem Inhaber der Webseite auch die Verwendung der Texte zur Veröffentlichung in Publikationen wie Büchern, Broschüren oder anderen Printmedien außerhalb der Seite arbeitslosengeld-2.de
  6. Der Verfasser des Textes haftet dem Veröffentlicher und Inhaber der Seite arbeitslosengeld-2.de für Zuwiderhandlungen und stellt ihn in sofern von etwaigen Schadensersatzansprüchen Dritter frei.

Mit der kostenlosen Anmeldungen in unserem Blog erklären Sie sich mit obigen Richtlinien einverstanden.

Viel Spaß beim Schreiben

Ja, ich akzeptiere die oben genannten Richtlinien für Autoren.