Da wird man ausgelacht und weggeschickt

Mir ist was interessantes passiert ich verdiehne 900 euro knapp für 2 personen leider zu wenig darum sind wir auf das hartz4 amt gegangen und wollten für meine frau was leider arbeitslos geworden ist hartz4 beantragen.

wo die dame dann meine lohneinkünfte durchgelesen hat, hat sie angefangen zulachen und meinte 900 euro das langt doch für 2 personen ihr hartz 4 antrag wurde abgelehnt

Umziehen bei 900 EUR Einnahmen und 550 EUR Miete?

ja kein scherz keine lüge er wurde abgelehnt wo ich dann gesagt hab gute frau ich zahle schon 550 euro miete meinte sie dann ziehen sie doch um und wer zahlt mir die kaution?

das ist ihr problem mit 900 euro umziehen das soll mir jemand erklären wie man das schaffen soll mit 900 euro leben für 2 personen das is unmöglich ich musste betteln gehen damit ich was zu essen noch auf den tisch bringe die 900 sind natürlich fast komplett weg gewessen

meite strom telefon kleidung da sind vill 50 euro noch geblieben und die hab ich gebraucht für busfahren zur arbeit ich hab nicht viel verlangt ich arbeite wo es geht hab einen nicht so gut bezahlten job aber oki ich mach ihn wo andere sagen wie für 7 euro arbeitest du in der stunde aber mir egal aber das was das hartz 4 amt gemacht hat war eine frechheit

Wenn Sie diesen Artikel als eine Ungerechtigkeit empfinden, können Sie gern einen Kommentar hinterlassen oder ihn für Ihren Feedreader abbonieren. So werden Sie künftig sofort informiert, wenn sich an diesem Artikel etwas geändert hat. Gern können Sie sich auch in unseren Newsletter eintragen. Warum Sie sich eintragen sollten? Ich bekomme regelmäßig Anfragen von Fernsehsendern. Nur wenn Sie im Newsletter eingetragen sind, kann ich Ihnen die Kontaktdaten der Redaktionen weiterleiten. Sie erhalten so die vielleicht einmalige Chance, Ihr Schicksal ins Fernsehen zu bringen und an Ihrem Leben entgültig etwas zu ändern. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und tragen Sie sich jetzt in meinen Newsletter ein.
das geschieht dir rechtselbst dran schuldnaja, das kann man so sehen oder soabsolut unfairmenschenverachtend (24 Stimme(n), Durchschnitt: 4,04 von 5)

Stimmen Sie ab von menschenverachtend = 5 Sterne bis das geschieht dir recht = 1 Stern.
Was meinen Sie?

Ähnliche Schiksale und Geschichten

— Kommentare —

  1. Gehartzter sagt:

    Internetseite der Arbeitsagentur -> Formulare -> ALG-II-Erstantrag
    Antrag stellen, persönlich mit notwendigen Unterlagen einreichen, abwarten.

    Auf irgendwelches Blafasel von irgendwelchen Erstberatern, die dann grundätzlich erst einmal die Antragstellung verwehren oder ausreden wollen, sollte man nichts geben.
    Die sind dafür zuständig, Sorge zu tragen, dass man erst gar keinen Antrag stellt!

    Bei 900 Euro Einkommen in einem Zwei-Personen-Haushalt habt ihr definitiv einen Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes!

    Was ihr aber erwarten könntet, dass eine Aufforderung zur Senkung der KdU (Kosten der Unterkunft) auf Euch zukommen wird, sprich: Ihr in eine “angemessene” Wohnung umziehen müsstet, sofern diese überhaupt verfügbar ist.
    Umzugskosten etc. ist in dem Falle natürlich von der Behörde zu bezahlen, denn es ist letzten Endes deren Begehr, dass ihr umzieht!

    Der ALG-II-Rechner sagt mit Euren Angaben (2 Personen, 550 Euro Miete, 900 Euro Nettoeinkommen), dass ihr einen voraussichtlichen monatlichen Anspruch auf rund 324 Euro habt.

  2. Werner Runkel sagt:

    Mein Gott, was ist nur aus Deutschland geworden ??? Und von diesem Sklavenlohn zahlst du auch das leistungslose Einkommen deines Vermieters???
    Ich bin in “Lohn und Brot” – aber ich schäme mich täglich für “mein” Land !
    Es muss anders werden ! – schaue einmal unter http://www.wissensmanufaktur.net nach – es gibt Lösungen !!!

— Sagen Sie Ihre Meinung! —