Schlechte Stimmung in deutschen Landen – Hartz IV & Co. sind nicht ganz unschuldig an der Misere….

Umfragen zufolge habe sich die Gesamtstimmung von Otto Normalverbraucher und Lieschen Müller insbesondere seit der Wahl um den einen oder anderen Prozentpunkt verschlechtert. Insbesondere im Monat Oktober ist ein entsprechendes "Minus" zu verzeichnen. Was genau ist allerdings die Ursache hierfür? Fakt ist doch, dass die neue Bundesregierung uns Verbrauchern enorme Steuererleichterungen versprochen hat – oder etwa nicht? Von mehr als 21 Milliarden Euro ist in diesem Zusammenhang sogar die Rede. Und auch die neue Gesetzgebung in bezug auf Hartz IV birgt sicherlich den einen oder anderen positiven Aspekt.

 

Trotz allem sagt die Statistik der renommierten "Gesellschaft für Konsumforschung" doch etwas ganz anderes aus. Denn es steht fest, dass die in der Vergangenheit stark schwankenden bzw. auch steigenden Preise bei den Verbrauchern im gesamten Bundesgebiet offenbar eine große Unsicherheit hervorgerufen haben. Und auch das Ende der Abwrackprämie trägt wohl nicht gerade zu einer Ermutigung der deutschen Bürger bei.

 

Aber nun, da das Konjunkturprogramm der jüngst gewählten Regierung steht, dürfte ja wohl bald auch ein "Licht am Ende des Tunnels" in Sichtweite sein – oder etwa nicht? Zumindest die Anhebung des Kindergeldes sowie auch des Kinderfreibetrages macht Hoffnung. Bleibt allerdings dennoch abzuwarten, auf welche Weise sich der Staat diese Mehrausgaben wieder von den armen Steuerzahlern und Hartz-IV-Empfängern zurückholen wird.

 

Denn wie man es ja bereits aus der Vergangenheit zur Genüge kennt, sind in diesem Zusammenhang der kreativen Phantasie der deutschen Politiker keinerlei Grenzen gesetzt. Man darf also auch weiterhin sehr gespannt sein.

 

Wenn Sie diesen Artikel als eine Ungerechtigkeit empfinden, können Sie gern einen Kommentar hinterlassen oder ihn für Ihren Feedreader abbonieren. So werden Sie künftig sofort informiert, wenn sich an diesem Artikel etwas geändert hat. Gern können Sie sich auch in unseren Newsletter eintragen. Warum Sie sich eintragen sollten? Ich bekomme regelmäßig Anfragen von Fernsehsendern. Nur wenn Sie im Newsletter eingetragen sind, kann ich Ihnen die Kontaktdaten der Redaktionen weiterleiten. Sie erhalten so die vielleicht einmalige Chance, Ihr Schicksal ins Fernsehen zu bringen und an Ihrem Leben entgültig etwas zu ändern. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und tragen Sie sich jetzt in meinen Newsletter ein.
1 5 5 das geschieht dir rechtselbst dran schuldnaja, das kann man so sehen oder soabsolut unfairmenschenverachtend

Stimmen Sie ab von menschenverachtend = 5 Sterne bis das geschieht dir recht = 1 Stern.
Was meinen Sie?

Ähnliche Schiksale und Geschichten

— Kommentare —

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben. Machen Sie den Anfang!

— Sagen Sie Ihre Meinung! —